Vereinsfahrten
Neue Hof Musik, der etwas andere Chor.
„Halb-Neuhof“, Klein und Groß, hat 2009 anläßlich der Festveranstltung -750 Jahre Neuhof- das eigens dafür von Henning M. Ihde gefertigte Neuhof-Lied vorgetragen.
So fing es an.
Krippenweihnacht in Wieda
Auftritt im Kloster Walkenried
Große Bergvesper, Bockau/Erzgebirge
Konzert „Weltreise“
Interesse geweckt ? Bitte vormerken: Große Schlagerparade im DGH Neuhof anlässlich des 10-järigen Bestehens der Neuen Hof Musik und des 760-jährigen Jubiläums von Neuhof. August 2019 Das genaue Datum erfahren Sie rechtzeitig.
Allen hat es gefallen. Die Großen meinten dann: „Wir könnten uns doch öfter mal zu frohem Gesang treffen.“ Die Übungsabende und die zahlreichen Auftritte, besonders zur Weihnachtszeit, ließen den Chor wachsen, auf z.Zt. 40 Mitglieder. Oberstes Gebot des Chors: „Es muss allen Spaß machen.“
© Förderverein „Kultur- und Heimatpflege Neuhof e.V.“, Wilfried E. Hofmann